This page uses a neural machine assisted language translation

CG01 Color Genius

Lichtkalibrierungslösung für Hersteller von Kino- und Bühnen-LED-Leuchten

Der CG01 Color Genius (Lichtkalibrierungslösung) ist ein Gerät, das die Korrekturmaßnahmen zur Kalibrierung des LED-Lichts für die Farbkonsistenz gemäß den CIE1931-Referenzstandards berechnet.

CG01 Color Genius (Vorder- und Rückansicht)

Foto von Alexander Dummer auf Unsplash

▸CG01 Color Genius Datei-Downloads
▸Kalibrierung erforderlich
▸Benötigen Sie Produktunterstützung

CG01 Color Genius (LED-Lichtkalibrierungslösung)

(Klicken Sie auf das Bild, um die 360°-Ansicht herunterzuladen)

Einführung

Das tragbare CG01 Color Genius wird zur Farbkalibrierung von LED-Leuchten während des Herstellungsprozesses verwendet, um die Konsistenz der Farbleistung und des Farbverhaltens vor dem Versand zu verbessern. Es ist für Hersteller von Kino- und Bühnen-LED-Leuchten, die gemischte RGBW-Werte zur Ableitung ihrer Farben verwenden. Es adressiert das Problem der subtilen Farbunterschiede, die Beleuchtungsregisseure bei LED-Leuchten bemerken, wenn sie sich für einen Filmdreh oder eine Bühnenaufführung einrichten.

Dieses Produkt ist für Hersteller von Kino- und Bühnen-LED-Beleuchtung konzipiert

Spezifikationen auf einen Blick

Spectrum
SensorCMOS
Wavelength Range350 to 800 nm
Spectral BandwidthAbout 9 nm (Half Bandwidth)
Integration Time Range100µs to 1,000 ms
Feature
ModeCorrection
Measure
CCT Mode
RGBW Mode
Setting
Measuring Indexes

  1. Correlated Color Temperature (CCT)

  2. CIE1931 x,y Coordinate

  3. Integration Time

  4. XYZ index

Connection Controlling Items

  1. Color Temperature (CT)

  2. RGBW Indexes

  3. Lighting Intensity

System
Display2.7" OLED monochrome OLED
Weights3,800 g ± 10 g
Dimensions260 x 150 x 140 mm(H x W x D)
Display languagesEnglish / Chinese

Das Problem, das Ihre Cinema LED Kunden haben.

Ihre Kunden sind Kino- und Bühnenbeleuchter, die die Herausforderung haben, eine konsistente Farbbeleuchtung im gesamten Aufführungsbereich einzurichten. Auch wenn die Leuchten vom gleichen Typ und Fabrikat sind, können die Farbleistung und das Farbverhalten variieren - die Einstellung der Farbtemperatur (z.B. 4000K) an einer Leuchte bedeutet nicht die exakt gleiche Farbe an einer anderen - der Lichtregisseur kann trotzdem Abweichungen feststellen.

Die Beleuchtungscrews müssen die Regler auf der Rückseite jeder Leuchte (z. B. RGB-Knöpfe) akribisch einstellen, während jemand in der Ferne steht, um (per Augenschein) sicherzustellen, dass sie alle zusammenpassen. Es mag 1 oder 2 zusätzliche Stunden mühsamer und visuell anstrengender Arbeit erfordern, aber es war die einzige Möglichkeit, die Situation zu verbessern.

Cinema and Stage production lighting

Diese Farbabweichung zwischen Leuchten der gleichen Marke und des gleichen Modells ist kein Problem der Herstellung. Das Problem liegt in der Natur der LED-Beleuchtung, die von Natur aus eine ungenaue Wissenschaft ist.

Einzelne LED-Chips werden farblich klassifiziert (BIN rated), bevor sie in Leuchten eingesetzt werden. Diese Klassifizierung stellt aber nur einen Farbbereich dar. Dies bedeutet auch, dass die Gamutbereiche der einzelnen Leuchten unterschiedlich sein können. Außerdem ist die CCT oder Korrelierte Farbtemperatur selbst nur ein Bereich um die ideale Planck-Referenzkurve. Es sind die Bereiche, der Spielraum für Fehler, der die Quelle der Inkonsistenz zwischen den Leuchten ist.

Das Problem bei der Herstellung einer besseren Leuchte - Zeit und Kosten

Einige Hersteller geben sich große Mühe, diese Ungereimtheiten in einer LED-Leuchte zu beheben. Sie können für LED-Emitter mit engeren Bin-Ratings (kleinerer Farbbereich) extra bezahlen, aber es ist immer noch ein Bereich und unterliegt immer noch einer Varianz.

Die Helligkeit ist ebenfalls ein Faktor für die Farbgenauigkeit von LEDs. Bei niedrigen Helligkeitsstufen wird die Farbtreue instabil - ein Problem, das Hersteller und Verbraucher schon lange plagt.

Einige Unternehmen entwickeln ihre eigenen Algorithmen, um die Delta-Werte anzupassen und die LED-Varianz zu kompensieren. Das Problem ist jedoch, dass Sie sie für zukünftige Chargen, deren Bin-Bereiche und Gamut-Bereiche wieder variieren werden, neu schreiben müssen. In jedem Fall ist es teuer, zeitaufwendig und arbeitsintensiv.

Die Lösung - So funktioniert CG01 Color Genius

Der CG01 Color Genius ist ein Gerät, das das Licht einer LED-Leuchte misst und die Korrekturmaßnahmen zur Kalibrierung der LED-Leuchte für die Farbkonsistenz gemäß den CIE1931-Referenzstandards berechnet.

Damit der CG01 Color Genius funktioniert, muss ein UPRtek SC (Smart Color) Kalibrierungsmodul oder Chip als fester Bestandteil in das LED-Steuermodul der Leuchte eingebettet werden. Es wird als serielles Kommunikationsprotokoll vom SC-Modul zu Ihrem Steuermodul verwendet.

Smart Color chip attached to display control module

Wenn das SC-Modul installiert ist, kann die CG01 Color Genius nun über die drahtlose Bluetooth-Kommunikation mit dem SC-Modul kommunizieren.

CG01 Color Genius product description

Die Leuchte wird vor dem CG01 Color Genius platziert und eingeschaltet. Der CG01 analysiert die Spektren Rot, Blau, Grün und Weiß einzeln und bei unterschiedlichen Intensitäten, um das Verhalten und die Abweichungen des Lichts zu verstehen. Anschließend sendet es diese Daten an das SC-Modul, das diese Daten speichert. Das SC-Modul kann nun diese Informationen nutzen, um der LED-Leuchte mitzuteilen, wie sie ihr RGBW-Verhalten einstellen soll, um sich an die CIE1931-Referenz und den Planckschen Ort anzupassen. Bei einer Werkslinie beträgt die Einrichtung und Kalibrierung nur 3 Minuten pro Leuchte.

CG01 Color Genius product image

Das CG01 Color Genius ist "intelligent"

Die eigentlichen Arbeitsalgorithmen, die der CG Color Genius verwendet, sind der Schlüssel. Kurz gesagt, es berücksichtigt die unzähligen Permutationen jeder einzelnen LED-Leuchte und berechnet dann die Anweisungen, um das Verhalten dieser speziellen Leuchte so zu verändern, dass es einem gemeinsamen Standard entspricht. Dabei wird alles berücksichtigt, was in die Farbe einfließt, einschließlich geringer Helligkeit und sogar Abweichungen im Gamut-Bereich. Zusätzlich zur Farbe verbessert das Smart Color System die gesamte Lichtqualität (z. B. CRI-Optimierung). Wenn Sie alle Ihre Leuchten auf diese Weise kalibrieren, erstellen Sie eine Basislinie aus einer gemeinsamen Quelle, dem CG01 Color Genius System. Somit weisen alle Leuchten, die anschließend mit diesem Produkt kalibriert werden, unabhängig von der Charge, das gleiche Farbverhalten auf, und zwar direkt ab Werk.

CG01 Color Genius Einstellbare Einstellungen

  • CCT-Modus: Genaue Steuerung auf Planck-Kurve.
  • CCT: 2.500 K ~ 10.000 K.
    Helligkeit: 0 ~ 100 %.
    G/M-Bereich: -1,00 ~ 1,00.
  • RGBW-Modus:
  • Einstellung für die Intensität der einzelnen Primärfarben.
    Rot: 0 ~ 65535(16 Bits)
    Grün: 0 ~ 65535(16 Bits)
    Blau: 0 ~ 65535(16 Bits)
    Weiß: 0 ~ 65535(16 Bits).
  • HSI-Modus: Einstellen von Farbton, Sättigung und Helligkeit.
  • Farbton: 0 ~ 360
    Sättigung: 0 ~ 100%
    Intensität: 0 ~ 100%
  • CIE1931 xy-Modus: Ausgabeanpassung verschiedener Farben an Farbortkoordinaten, wobei der Gamut-Bereich nicht überschritten werden darf.
  • x-Koordinate: 0.000 ~ 0.999
    y-Koordinate: 0.000 ~ 0.999
    Helligkeit: 0 ~ 100%
  • Leistungseinstellungen und PWM-Frequenzeinstellungen

Wenn Ihre Kunden zufrieden sind, sind auch Sie zufrieden.

Ihre Kunden brauchen nur noch die Beleuchtung einzuschalten - kein Verstellen von RGB-Knöpfen mehr, um die Farben von 10-20 Leuchten anzupassen, die hoch oben auf einem Gerüst angebracht sind. Alle ihre Leuchten sind synchronisiert, egal ob 4000K oder 6000K. Zufriedene Kunden.

Mit dem CG01 Color Genius müssen Sie keine Zeit und Arbeit aufwenden, um Ihre Leuchten durch eigene Entwicklungsarbeit farblich zu korrigieren. Und wenn alle Ihre Leuchten mit gleichbleibender Genauigkeit und Qualität kalibriert sind, werden Ihre Kunden ermutigt, ihre Leuchten in Zukunft bei Ihnen zu kaufen oder aufzurüsten, da Sie ihnen eine gleichbleibende Beleuchtung mit ihren vorhandenen Leuchten zusichern können. Das ist ein sicherer Weg, um Wiederholungsaufträge zu erhalten. Glücklich Sie.

Handbuch-Serie

Das Flicker-Handbuch

Ein umfassender Blick auf Flicker, warum wir ihn haben, welche Probleme er verursacht, wie Sie ihn messen können und was Sie tun können, um ihn zu vermeiden.

▸ Holen Sie es!

Über UPRtek

United Power Forschung und Technologie

UPRtek (gegründet 2010) ist ein Hersteller von tragbaren, hochpräzisen Lichtmessgeräten; Handspektrometer, PAR-Meter, Spektroradiometer, Lichtkalibrierungslösungen.

Der Hauptsitz von UPRtek, die Forschung und Entwicklung sowie die Fertigung befinden sich in Taiwan, mit weltweiter Vertretung durch unsere zertifizierten Global Reseller.

▸ Weiter lesen

Ankündigungen

UPRTEK AUF DER 30. INTERNATIONALEN KONFERENZ ZUR ARABIDOPSIS-FORSCHUNG (ICAR 2019)

UPRteks Partner in China, Quelighting Optoelectronics Co., Ltd, und der Hersteller von Pflanzenwachstumskammern, Ningbo Jiangnan Instrument Factory, werden an der 30. Internationalen Konferenz zur Arabidopsis-Forschung (ICAR ) teilnehmen, die vom 16. bis 21. Juni an der Huazhong Agricultural University in Wuhan City, Provinz Hubei, China, stattfindet.

▸ Lesen Sie weiter.